Weltpremiere: Smart Vision EQ fortwo – So geht Carsharing morgen

Carsharing ist aus den Städten kaum noch wegzudenken. Doch wie sieht die Zukunft dieser wachsenden Dienstleistung aus? smart stellt nun seine Vision des carsharing von Morgen in Form des smart vision EQ fortwo vor. Das Konzeptfahrzeug wird nicht nur elektrisch angetrieben und fährt voll autonom; es kommuniziert auch mit seiner Umwelt und passt sich zudem den Vorlieben des jeweiligen Fahrgastes an. Quelle: die-autotester.com


More Episodes in Motorvision Tests & Trends

Featured

Trending

Recently Added