Hyundai IONIQ Plug-In-Hybrid PHEV

Gleich mit drei unterschiedlichen Antriebsvarianten wird der Hyundai IONIQ angeboten. Es gibt ihn als IONIQ Hybrid, IONIQ Elektro und als IONIQ Plug-in-Hybrid. Unser Testwagen kann dank Plug-In-Hybrid Technologie problemlos an der Steckdose oder einer Ladestation aufgeladen werden. So besteht die Möglichkeit einen Teil des anstehenden Weges rein elektrisch zu fahren. Durch die mehr als 60 km elektrische Reichweite ergeben sich, besonders für die ersten 100 Kilometer, unglaublich niedrige Verbrauchswerte. Unser Fahrbericht zeigt, was der Hyundai IONIQ Plug-In-Hybrid sonst noch kann. Quelle: Die Autotester


More Episodes in Motorvision Tests & Trends

Featured

Trending

Recently Added